Im April dieses Jahres wurde das Gründungsprojekt SURAP mehrfach ausgezeichnet. Zunächst gewann das Team im Rahmen des Businessplanwettbewerbs promotion Nordhessen den Umweltpreis, gestiftet von der Firma sera. Anschließend erhielten sie im Rahmen desselben Wettbewerbs den 2. Platz in der Kategorie „Innovative Gründung“. Der Businessplanwettbewerb promotion Nordhessen ist mit einem umfangreichen Coaching- und Beratungsangebot zu den Themen Strategieentwicklung und Finanzierung verbunden und zeichnete dieses Jahr zum 22. Mal die besten Geschäftsmodelle aus.  

Das SURAP-Team auf der Preisverleihung des Promotion Nordhessen Businessplan-Wettbewerbs (links) und beim „Goethe Startups for Future SDG Contest“ Pitch-Day (rechts)
Das SURAP-Team auf der Preisverleihung des Promotion Nordhessen Businessplan-Wettbewerbs (Foto links: dapolino), und beim „Goethe Startups for Future SDG Contest“ Pitch-Day (rechts)

Zwei Wochen später stellte das SURAP-Team auf dem Pitch-Day des „Goethe Startups for Future SDG Contestder Jury seinen Beitrag zu einer Nachhaltigen Entwicklung vor – und gewann damit den 3. Platz. Insgesamt bewarben sich 64 Start-ups bei dem SDG Contest, von denen zwölf zum anschließenden Bootcamp eingeladen wurden. Die fünf besten Teams nahmen am finalen Pitch-Day mit anschließender Preisverleihung an der Goethe-Universität Frankfurt teil.